Unmanaged Media Converters FlexPoint

Die FlexPoint-Medienkonverter für Kupfer-auf-LWL und LWL-auf-LWL stellen "unmanaged" Konnektivität zwischen verschiedenen Kabeltypen her. Die FlexPoint-Medienkonverter-Module können auf dem Desktop oder an der Wand montiert als Standalone-Geräte verwendet werden. Alternativ dazu lassen sie sich auch im 5-Modul-Gestell oder im FlexPoint-14-Modul-Chassis mit Stromversorgung installieren. Die FlexPoint-Medienkonverter-Module werden mit Wechselstrom betrieben, können jedoch auch durch Anschließen einer optionalen Gleichstromeinspeisung (18-60 VDC) versorgt werden. Netzwerkadministratoren können die FlexPoint-Medienkonverter-Module mischen und in einem Chassis für LWL-Zugang auf eine Vielzahl von Netzwerkkonfigurationen anpassen.

Unmanaged Media Converters

Unterstützte Technologien:

  • 10, 100, 10/100 Ethernet
  • Gigabit Ethernet
  • T1/E1
  • OC3/STM-1 and OC12/STM-4
  • Serial RS-232
  • Token Ring

Modultypen:

  • Copper UTP to Fiber Optic
  • Coax to Fiber Optic
  • Copper to Coax
  • Multi-Mode to Single-mode Fiber

Ask a Question

(*) Required field

1000 characters left